Abluftkühlung und Schalldämpfung bei Mohn Media

 

Mohn_1

 

Mohn Media in Gütersloh arbeitet nun seit September letzten Jahres mit einer Nießing Stahlschornsteinanlage. Zum Auftrag gehörten neben dem Schornstein mit innenliegendem Schalldämpfer auch eine entsprechende Abgasleitung mit Isolierung.

 

Der Stahlschornstein mit einer Höhe von 28 m und einem Durchmesser von 1.420 mm ist mit einem hochtemperaturbeständigen Abgasschalldämpfer versehen, der auch bei der bis zu 450° heißen Abluft in den Produktionshallen der Trocknungsanlage eine Lärmbelästigung für Mitarbeiter und Anwohner verhindert. Die ebenfalls verbaute Edelstahlabgasleitung mit einer Nennweite von 800 mm sorgt außerdem mit ihrer hochwertigen Mattenisolierung dafür, dass nur ein Minimum an Strahlungswärme an die angrenzenden Arbeitsplätze abgegeben wird.

 

Bereits im Jahre 2016 wurde eine vergleichbare Anlage gebaut, welche bis heute erfolgreich betrieben wird. Von dieser Erfahrung und Expertise konnte Mohn Media profitieren, da von der Konzeption bis zur Einbringung mittels eines 300 to-Autokranes durch Nießing Mitarbeiter lediglich drei Monate vergingen und einer planmäßigen Inbetriebnahme somit nichts im Wege stand.

 

Mohn_3