Industrieschornsteine und Stahlschornsteine für unterschiedlichste Anwendungen:

• Schallschutz- / Schalldämpfersysteme
• Neue, nahezu druckverlustfreie und tieffrequent wirkende Systeme für Zu-/Abluft- und Abgasanlagen
• Abgas- / Abluftanlagenbau
• Anlagenbau mit kompletten Abgasstrecken; Rohrleitungen inkl. Zubehör wie Stahlbau, Schalldämpfer, Kompensatoren etc.
• Stahlschornsteinbau
• Freistehende Stahlschornsteine und Schwingungsdämpfer nach DIN 4133
• Edelstahl- / Metallbau (Laserarbeiten)
• Kleinserien, Sonderanfertigungen bis hin zu Kunstobjekten

Vielfalt und individuelle Lösungen:

Von Schallschutzsystemen bis hin zu Stahlschornsteinen 

Vorschaubild-Profil1Von der Planung bis zur Montage erhalten Sie bei Nießing alles aus einer Hand - von Schallschutzsystemen bis hin zu Stahlschornsteinen. Innerhalb der letzten 30 Jahre sind weit über 3.000 Anlagen/Bauvorhaben in der ganzen Welt entstanden, die auf das "Konto" von Nießing gehen. Teamgeist und Ideenreichtum der über 100 Nießing Mitarbeiter sowie Kooperationen mit Hochschulen und Forschungsinstituten haben am Markt führende Eigenentwicklungen ermöglicht.
Speziell im Bereich der Schallschutztechnik führt Nießing neben konventionellen Systemen für Abgas- und Abluftsysteme patentierte faserfreie Industrieschalldämpfer im Programm. Darunter fallen druckverlustfreie, tieffrequent wirkende Schalldämpfersysteme, die in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik, Stuttgart entwickelt wurden.